Sonntag, 11. Oktober 2015

Eigener Stempel und Tags

Immer wieder sah ich diese schönen "handmade" Stempel die es in allen Variationen gibt. Ich überlegte mir, so einen zuzulegen. Doch will ich wirklich was ab der Stange?  Noch so schön sie waren. Nein! Es muss was eigenes her, auch wenn ich schon Labels besitze zum einnähen, darf ein Stempel auch nicht fehlen. So sass ich länger am CorelDraw und kreierte mir meinen eigenen Stempel. Und es ist ja klar, dass auch ein Vögeli mit von der Partie sein muss :-) Jetzt war die Frage, worauf soll ich stempeln? Ja klar, Tags mussten her. Die kann man auch kaufen, aber da ich seit 6 Wochen eine neues Spielzeug habe, den Schneideplotter Silhouette Portrait, kann ich mir nun die Tags und auch weiteres selber herstellen. Ich benutzte dafür Fotokarton 300g/m2. Leider sind nicht alle Stempelkissen gleich gut für mein Vorhaben. Die Trodat-Stempelkissen ergeben einfach einen schöneren und gleichmässigeren Stempelabdruck als der weisse oder der braune Druck.




0 Kommentare:

Kommentar posten