Sonntag, 3. Januar 2016

Es geht weiter mit dem Sister's Choice Quilt

Endlich hab ich wieder etwas an dem Quilt gearbeitet.
Hierzu --->  habe ich schon mal etwas dazu geschrieben.
Die Streifen wurden zu Blöcke genäht, insgesamt sind es 35 Blöcke.


 Nach dem Bügeln wurde jeder Block begradigt.


...das Sashing wurde angenäht


...und die Reihen miteinander vernäht sowie den Schlussrand angenäht und schon fertig ist das Top.


Da ich kaum Platz am Fussboden habe um so ein Sandwich zu machen, versuchte ich es auf dem ausgezogenen Esstisch.
Das ging wirklich prima und zugleich ist es noch knieschonend :-)


Alles wurde schön glatt gestrichen und mit Sicherheitsnadeln fixiert.



Da die Sicherheitsnadeln oft im Weg stehen und ich mich gerne beim Quilten konzentrieren will, benutzte ich für die Fixierung den Micro Stitch.

Mit den Micro Stitch kann ich ganz feine Stege durch den Quilt schiessen. Sie fallen kaum auf, sind nicht störend und es ging auch schnell damit.


Zum Schluss hab ich noch die Ränder grob geheftet, damit der Stoff nicht ausfranst.
Und nun quäle ich meinen Kopf noch etwas damit, wie genau ich quilten will. Sicher ist, kein Allover.


0 Kommentare:

Kommentar posten